Blog

Gemäß einer Schweizer Studie zur Umweltbelastung durch Automobile während des Kaltstarts, verursachen wir alle bei jedem Kaltstart unserer Autos (auf den ersten 500 m!) das Äquivalent von 5.000km Normalfahrt an Schadstoffen und Feinstaub. Dies liegt an der Tatsache, dass die Katalysatoren eine Mindesttemperatur benötigen, um wirksam zu reinigen. Interessanter Weise schneiden Hybrid-Fahrzeuge unter diesem Gesichtspunkt eher schlechter ab. Die Forscher haben eine durchschnittliche km-Leistung pro Tag von 45km erhoben, bei 3 Teilfahrten - also Kaltstarts....

Um fit in das II. Quartal des Jahres zu starten, haben sich die Trainer des Instituts Ende März zu einer arbeitsintensiven, dreitägigen Fortbildung in Frankfurt getroffen. Teilnehmer waren: Vlnr: Klaus Weuffel, Frank Roebruck, Rainer Siegel, Wilfried Kochannek, Warren van Hasz, Manfred Kalbfleisch, Achim Schnitzler, Dirk Schlotthauer, Haiko Schlund, Dirk Janssen, Ralf Wichmann, Rainer Bielinski, Ulrich Peters, Michael Knapp, Elmar Schubert. ...

Bei herrlichem Sonnenschein absolvierte ein Teil des IWP`s am vergangenen Wochenende wieder eine dreitägige interne Trainer-Weiterbildung in Form eines IWP-Partner-Treffens, diesmal in Essen. Es waren mit dabei: Vlnr: Harald Herrmann; Ulrich Peters, Michael Knapp; Claus Nückel-Kessler, Karl-Heinz-Heblik; Dr. Achim Schnitzler, Frank Roebruck, Dr. Rainer Siegel, Harald Dörr; Bernd Sutter, Ralf Wichmann, Manfred Kalbfleisch; Dirk Schlotthauer, Wilfried Kochannek; Haiko Schlund, Dirk Janssen und Rainer Bielinski...

Vlnr: Boris Bregar, Karl-Heinz Heblik, Elmar Schubert (Schweiz), Klaus Weuffel (Instruktor), Rainer H. Bielinski (Zertifizierungsverantwortlicher) Claus Nückel-Kessler, Frank Roebruck Weitere Trainer des IWP-Teams haben in den letzten 12 Monaten konsequent an der Zertifizierung zum Führungskräfte-Trainer nach dem Magellan-Prinzip gearbeitet. Am 27.8.18 fand, im Rahmen der Abschlussveranstaltung, die Übergabe der begehrten Zertifikate statt. Wir sagen herzlichen Glückwusch....