Kommunikation

Du hörst mir ja doch nicht zu! Schon mal gehört oder gedacht?

 

„Jede Kommunikation beginnt mit einem Missverständnis“, lautet eine weitverbreitete Grunderkenntnis der Kommunikationsforscher. Wie kann Einfaches nur so schwierig sein? Man könnte vermuten, wesentliche Bereiche unseres Gehirns sind noch gar nicht im 21. Jahrhundert angekommen. Und damit fängt das Dilemma erst an. Kommunikation ist immer auch rollenbehaftet. Als Eltern kommunizieren wir anders als in der Rolle eines Chefs. Als Kunde anders als in der Rolle des Verkäufers. Das ließe sich beliebig fortführen. Kommunikation hat entsprechend immer einen Zweck und damit ein Ziel, nämlich unser Ziel. Das führt natürlich sehr leicht zu Kontroversen und damit steigt das Risiko der Absichtsverfehlung. Wir Menschen sind „selektive Wahrnehmer“, damit bedeutet zielorientierte und konfliktfreie Kommunikation eine Veränderung der Wahrnehmung, nicht einfaches ÜBER-Reden.

 

Kommunikation ist kein Selbstzweck, sondern Katalysator des Erfolges

 

Geben wir der Evolution noch ein wenig Zeit? Es gibt erprobte Lösungen. Wir wissen heute auf Basis der Verhaltensforschung und bildgebenden Verfahren viel über die Wirkzusammenhänge der Kommunikation. Was uns hilft, ist ein bewusster Impuls zur Verhaltensänderung bei uns selbst. Modelle – Erkenntnisse – Techniken werden in diesen Trainingsmodulen zu einer Einheit. Praxisgerecht, präzise, systematisch. In einer immer komplexeren und informationsintensiven Zeit gewinnen wir so „Kommunikations-Hygiene“ zurück. Es lässt sich auf den Punkt bringen. Gute Kommunikation = gute Ergebnisse.

 

Und Spaß macht es auch, weil es inspirierend ist, und uns zurück in die Kontrolle bringt. Es lässt es uns wieder mehr das sein, was wir sind: Menschen.

 

Zielgruppe

 

■ Mitarbeiter, die mehr über die Wirkungszusammenhänge erfolgreicher Kommunikation wissen wollen.

■ Mitarbeiter, die mit weniger Aufwand mehr erreichen wollen.

■ Führungskräfte, die mehr an „Sog“, als an „Druck“ glauben.

■ Menschen, für die Motivation, Erfolg und Menschlichkeit ein Dreiklang ist.

 

Module

 

KT Kommunikations-Training (1-5 Stufen)

 

KK Kommunikations- und Kooperations-Training
effektives Arbeiten zwischen und innerhalb von Bereichen und Abteilungen

 

PRK Präsentations-Rhetorik und Kinesik (1-4 Stufen)
Redegewandtheit und Körpersprache

 

MT Moderations Training

 

 

Zurück zur Übersicht

Passion as a tool

Wer arbeitet, wird seine Ziele erreichen.

Wer sich begeistert, wird sie übertreffen.